Unser Pflege- und Adoptivelternverein Wernigerode e.V.

wurde am  4. Dezember 1996 gegründet.

 

Viele engagierte Familien, denen das Wohl und

die Entwicklung ihrer Pflegekinder am Herzen

liegen, haben sich als Verein organisiert.

 

Dabei umfasst das Spektrum der Mitglieder

viele Schichten unserer Gesellschaft.

Es reicht über Hausfrauen, Handwerker,

Angestellte und Kaufleute bis hin zum Richter.

 

Was ist das Besondere an uns?

 

Wir leben mit Kindern, die wir lieben und erziehen

und die nicht unsere eigenen sind.

 

Viele von ihnen sind nur eine bestimmte Zeit bei uns,

denn ihren leiblichen Eltern kann oft bei der Bewältigung

ihrer Probleme geholfen werden.

 

Leider gibt es aber auch viele Kinder, die bis zum Erreichen

ihrer wirtschaftlichen Selbständigkeit in Pflegefamilien aufwachsen müssen.

Dies sind meist Kinder, die stark vernachlässigt,

misshandelt oder missbraucht worden sind.

 

Wir geben ihnen die Liebe, Zuwendung, Anerkennung,

Nähe und Geborgenheit, die diese Kinder am nötigsten brauchen.

 

Pflegefamilien sind Familien mit besonderem Erziehungsauftrag.

 

Unser Ziel ist es diesen Kindern eine Zukunft zu geben.

 

 

http://www.pevsa.de/Vereine/wernigerode/wer-sind-wir-2